Was für ein Jahr geht zu Ende!

PURA VIDA ist im April 2016 mit 4 Schülern gestartet und darf nach nur einem Schuljahr das Sommer-Abschlussfest mit 18 Schülerinnen und Schülern feiern.

Am Donnerstag, 6. Juli 2017, hiess es nämlich von 4 Schülern Abschied nehmen: Drei Schüler/innen starten nach den Sommerferien in der Kantonsschule, ein Schüler wechselt ans Untergymnasium. Sie wurden mit einem lachenden und einem tränenden Auge mit den besten Wünschen für die Zukunft und Geschenken von Ihren Gspännli und Lehrpersonen verabschiedet.

Durch den Abend führten für einmal die Jugendlichen, sie moderierten das Programm und liessen das Schuljahr 2016/17 mit allen seinen Highlights in einem kreativen und originellen Rückblick nochmals Revue passieren. Es ist wirklich viel gelaufen in diesem Schuljahr!

Auch den in die PURA VIDA Oberstufe wechselnden Schülern wurde zu ihren bisherigen Leistungen gratuliert. Damit sie alle die Herausforderungen in der Oberstufe erfolgreich meistern können, wurden sie alle mit einem Anti-Stressball ausstaffiert.

Musikalische Darbietungen, die PURA VIDA News in Form einer hauseigenen Zeitung, ein feiner z’Nacht sowie Verdankungen an die Eltern und das gesamte Lehrerteam machten den Abend zu einem gelungenen Sommerfest.

Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten gemeinsamen Anlass.