Getreu dem Motto von PURA VIDA „Neues entstehen lassen“ entsteht zur Zeit etwas ganz Neues am zukünftigen Standort unserer Schule. PURA VIDA wird nämlich Ende Januar 2018 eine neue Lernumgebung erhalten.

Um sich ein Bild der PURA VIDA Zukunft machen zu können, besuchte am 31.10.2017 die ganze Schule – vom Kindergärtner bis zu den Schülern des 10. Schuljahres – die Baustelle an der Fürstenlandstrasse 99.

Der Baufortschritt wurde von Gross und Klein bestaunt – die Vorfreude auf den Umzug noch grösser. Um die zukünftige Lernumgebung besser kennenzulernen, absolvierten die Kinder in altersdurchmischten Gruppen einen Postenlauf, bei dem sie allerlei Fragen zu den Räumlichkeiten und der Geschichte von PURA VIDA beantworten mussten.

So manch eine Frage liess die Teilnehmer staunen: Die neuen Räumlichkeiten haben eine Fläche von 1’300 m2, es gibt insgesamt 180 Fenster, 26 Räume, im April 2016 ist PURA VIDA mit vier Schülern gestartet, heute hat sie fast 50 Schüler, die Anzahl Lehrpersonen hat sich von drei auf 16 erhöht und „Freude am Lernen“ ist das Motto von PURA VIDA.

Beim abschliessenden Eisessen wurde nochmals über den Fortschritt der Umbauarbeiten gestaunt und den Handwerkern dankbar für ihr kreatives Wirken über die Schultern geschaut.

Wie freuen wir uns sehr auf unser neues „Zuhause“!